Kommende Veranstaltungen

Seien Sie herzlich willkommen zu unseren Veranstaltungen zum Thema Agenda 2030 und nachhaltige Entwicklung! Hier finden Sie eine Übersicht der nächsten Termine:

Open-Air-Ausstellung "Herausforderungen annehmen – Schweden und die Agenda 2030" bei Scandic Hamburg Emporio.

Ausstellung vom 6. Januar – 27. Februar 2022

Fragen der Nachhaltigkeit – die nicht nur Umweltfragen, sondern auch soziale Fragen wie Gleichstellung, Armut sowie Bildung betreffen – berühren uns in unserem  wirtschaftlichen, aber auch in unseren privaten Handeln. Der Schutz von Ressourcen wie Wasser, Sauberkeit der Luft und der sparsame Einsatz von Energie sind Stichworte der täglichen Debatte.

Schweden ist sich der Dringlichkeit dieser Thematik im Hinblick auf das Erreichen der Ziele der Agenda 2030 in vollem Umfang bewusst und setzt sich aktiv dafür ein, diese Ziele zu erreichen. Da Schweden bewusst ist, dass diese Herausforderungen nicht nur national, sondern international zu lösen sind, möchte Schweden zu diesen Fragen in einen Dialog treten. Der Dialog mit der deutschen Öffentlichkeit – Deutschland ist größter Handelspartner Schwedens – ist hier von besonderer Bedeutung. Ferner sind Schweden und Deutschland auf Basis einer Innovationspartnerschaft verbunden, zu deren Themen auch Fragen des nachhaltigen Wirtschaftens gehören.

Aus diesem Grunde ist seitens der schwedischen Botschaft eine Ausstellung konzipiert worden, die Schwedens Herangehensweise an diese Thematik verdeutlichen soll.

 

Weitere Informationen zu der Ausstellung. 

Letzte Aktualisierung 28 Jul 2021, 16.59