Menü

Außenministerin Ann Linde nimmt an Ministertreffen zur nuklearen Abrüstung in Berlin teil

25 Feb 2020

Am 25. Februar besucht Außenministerin Ann Linde Berlin, um an einem Ministertreffen zur nuklearen Abrüstung teilzunehmen.

Das Treffen findet im Rahmen der sogenannten Stockholm-Initiative statt, eine Abrüstungsinitiative, die die schwedische Regierung vergangenes Jahr ins Leben rief und an der insgesamt 16 Länder beteiligt sind.

"Die Teilnehmer*innen der Stockholm-Initiative werden besprechen, wie wir gemeinsam konkrete Fortschritte in der atomaren Abrüstung erreichen können. Die allgemeine Lage gibt Anlass zur Sorge, daher müssen wir in dieser Frage nun alle politischen Kräfte mobilisieren", so Außenministern Ann Linde.

Die Initiative zielt darauf ab, der nuklearen Abrüstung, im Vorfeld der Überprüfungskonferenz des Nichtverbreitungsvertrags (NPT) Ende April in New York, neue Impulse zu geben.  


Hier finden Sie Informationen zum ersten Treffen der Stockholm-Initiative im Juni 2019.

Letzte Aktualisierung 25 Feb 2020, 16.15