21.-25.11.2021 Schweden bei den Nordischen Literaturtagen Hamburg

Hamburg und Livestream, 21 Nov 2021 - 25 Nov 2021

Vier schwedische Autorinnen und Autoren sind bei den diesjährigen Nordischen Literaturtagen in Hamburg zu Gast und in Lesung und Gespräch zu erleben:

22.11.2021, 18:30 Uhr
Karin Smirnoff "Mein Bruder"
(Hanser Berlin, Übersetzung: Ursel Allenstein)

23.11.2021, 21 Uhr
Carolina Setterwall "Betreff: Falls ich sterbe"
Kiepenheuer & Witsch, Übersetzung: Susanne Dahmann)

24.11.2021, 20 Uhr
Johannes Anyuru "Sie werden in den Tränen ihrer Mütter ertrinken"
(Luchterhand, Übersetzung: Paul Berf)

24.11.2021, 21 Uhr
Athena Farrokhzad
Gastspiel Hafenlesung

Außerdem widmen sich zwei Gastspiele großen schwedischen Namen:

21.11.2021, 15:30 und 18 Uhr
Gastspiel Nordische Filmtage Lübeck
"Ich schreibe Filme" - Ein Bergman-Abend
Screening "Wilde Erdbeeren" und Ingmar Bergmans Arbeitstagebücher

25.11.2021, 17:30 Uhr
Gastspiel "Stories of Sustenance" von der Universität Hamburg
Über Dag Hammarskjöld

Ausführliche Informationen und das vollständige Programm finden Sie hier: Nordische Literaturtage | Literaturhaus Hamburg (literaturhaus-hamburg.de)

Letzte Aktualisierung 19 Okt 2021, 10.34